Wer unsere Reise schon länger verfolgt weiß, dass wir in diesem Gebäude unsere ersten Gehversuche wagten. In diesen Räumen sind wir gewachsen, haben uns gefunden und sind immer wieder einen Schritt weiter gegangen. Jetzt kehren wir zurück und schaffen auf über 250 m² genügend Raum für neue Büros, eigene Workshopräume, Meeting- und Ideenräume, eine eigene kleine Bar bzw. Café, Workshopräume zur Vermietung und eigene optionale

Räume für Präsentationen, Mitarbeiterentwicklung und Events. Und warum wir einen eigenen Bunker haben? Das erzählen wir euch später. Alles unter dem Umzugsmotto „B(l)ack to the roots“. Dazu schaffen wir ein Umfeld für unsere gewachsene Unternehmenskultur und unsere nächsten Schritte, die wir nach und nach ankündigen werden. Denn, der Umzug ist erst der Anfang.

Unser Raum- und Designkonzept:

Auf rund 250 m² entstehen im historischen Postgebäude unser neuer Denk- und Arbeitsraum auf zwei Ebenen. Neben unseren eigenen Büros, entsteht ein völliger neuer Raum für Menschen, die kreative Umgebungen suchen. Heißt im Klartext: Einzelne Bereiche unserer Flächen werden wir zur Kurzzeitmiete anbieten. Für Workshops, Treffen, Seminare, Arbeitskreise, Vorträge usw.

Dazu zieht unsere Identität in jeden einzelnen Raum ein. Unser Boden-, Farb- und Ausstattungskonzept spiegelt unsere Unternehmenskultur und unsere Werte wider.

Umzug: ab 07.09.2020 sind wir unter der Postanschrift „Zum Bahnhof 2 – 92526 Oberviechtach“ anzutreffen.

Eröffnung: Herbst/Winter 2020!